1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Hubbelrather Golfer müssen Kieffer ersetzen

Lokalsport : Hubbelrather Golfer müssen Kieffer ersetzen

Den Golf-Mannschaften des GC Hubbelrath (GCH) steht am Wochenende so etwas wie eine Traditionsveranstaltung und eine Premiere ins Haus. Im Rahmen der ersten deutschen Golf Liga (DGL) müssen die Damen des GCH erstmalig beim Aufsteiger GC Mülheim an der Ruhr aufspielen, während die Herren beim alten Hessen-Rivalen Frankfurter GC ran müssen.

Dabei gibt es im Team des amtierenden Deutschen Meisters aus Düsseldorf nach Platz zwei im Heimspiel nur eine Änderung. Für den European Tour-Profi Max Kieffer rückt der Challenge Tour-Profi Nicolai von Dellingshausen ins Team. Meistermacher Roland Becker sagt: "In Frankfurt wollen wir den Spieltag wieder gewinnen."

Die Damen-Mannschaft von Golflehrer Chris Webers ist zuletzt insgesamt sieben Mal zum Training zum GC Mülheim gefahren. Das verbessert die Platzkenntnisse erheblich. Doch ganz unbekannt ist die Anlage an der Ruhr allen guten deutschen Golferinnen aber ohnehin nicht. In den vergangenen drei Jahren wurden die Internationalen Deutschen Amateurinnenmeisterschaften in Mülheim ausgespielt.

Webers erwartet, dass bei der Mülheimer DGL-Premiere genau wie zum Saisonauftakt in Hubbelrath der Hamburger GC vorneweg marschieren wird. Dann wird es wohl zwischen dem GCH, dem G&LC Berlin-Wannsee und dem GC Berlin-Gatow einen Dreikampf um Rang zwei geben.

(tino)