Lokalsport: Hubbelrather Golfer messen sich mit Kaymer

Lokalsport : Hubbelrather Golfer messen sich mit Kaymer

Die Konkurrenz für Max Kieffer, Max Rottluff und Nicolai von Dellingshausen vom GC Hubbelrath ist groß und leistungsstark bei den International Open (heute bis Sonntag) in München-Eichenried. Denn bei dem Wettbewerb der European Tour spielen auch sechs Golfer mit, die bereits ein oder mehrere der weltweit bedeutendsten Wettspiele ("Majors") gewonnen haben.

Dazu zählt auch der gebürtige Düsseldorfer Martin Kaymer. Der ehemalige Weltranglisten-Erste war 2008 der bisher einzige Deutsche, der die Siegestrophäe und damit den größten Teil der zwei Millionen Euro Siegprämie aus Eichenried mit nach Hause nehmen durfte. Kieffer und Kaymer sind reguläre Mitglieder der European Tour und automatisch für die International Open spielberechtigt. Rottluff und von Dellingshausen haben sich über die deutsche Profi-Golfrangliste ins Münchner Feld gespielt. Der 24-jährige von Dellingshausen spielt erstmals das Turnier vor den Toren der bayerischen Landeshauptstadt.

(tino)
Mehr von RP ONLINE