1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Glückliche Gesichter beim Milchcup mit Profibesuch

Lokalsport : Glückliche Gesichter beim Milchcup mit Profibesuch

Am Donnerstag wurden im ARAG CenterCourt von Borussia Düsseldorf die NRW-Landesmeister des "Milchcups 2018" ermittelt. Insgesamt 360 Schüler/innen der Klassen 3-6 traten in mehreren Teamkonkurrenzen im traditionellen Rundlaufsystem gegeneinander an.

Zuvor hatten sich 72 Schulklassen über Schulturniere und Bezirksmeisterschaften für die Finalveranstaltung qualifiziert, die nun bereits zum 15. Male bei der Borussia ausgetragen wurde. Während der Veranstaltung wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit Milchgetränken und Joghurt verköstigt. Besonderes Highlight der Veranstaltung war wie gewohnt der Profi-Showkampf, bei dem sich in diesem Jahr die Akteure Nils Hohmeier und Lei Yang aus der 3. Bundesliga gegenüberstanden. Die Siegerteams erspielten für ihre Schulklassen einen Pokal, ein Schulmilch-Event-Modul sowie einen Zuschuss in Höhe von 200 Euro für die Klassenkasse.

Bei den dritten Klassen siegte die Gem. Grundschule Gronau, im vierten Schuljahr überzeugte die Kath. Grundschule Wachtberg.

Bei den Fünftklässlern sicherte sich im Jungen/Mixed der Nachwuchs des Städtischen Quirinus Gymnasium Neuss den Titel. Bei den Mädchen war das Gymnasium Georgianum Vreden erfolgreich.

Bei den Sechstklässlern übertraf bei den Jungen/Mixed das Städt. Gymnasium Haan die Konkurrenz, bei den Mädchen die Viktoriaschule aus Aachen. Den zweiten Rang belegte das Helmholtz-Gymnasium Essen, bzw. das Theodor-Heuss-Gymnasium Hagen.

(RP)