1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Fußballerinnen des CfR feiern 5:1-Sieg gegen Rees

Lokalsport : Fußballerinnen des CfR feiern 5:1-Sieg gegen Rees

Regionalliga-Absteiger CfR Links feierte eine gelungene Heimpremiere in der Niederrheinliga und schlug den SV Rees deutlich mit 5:1 (3:1). Die Zuschauer an der Pariser Straße in Heerdt erlebten einen furiosen Auftakt. Nach fünf Minuten waren bereits zwei Treffer gefallen. Gleich der erste Ballbesitz brachte den Gästen nach einem Missverständnis in der Abwehr der Düsseldorferinnen die Führung. Nur zwei Minuten später hatte aber Merima Bujak für das Team von Trainerin Melanie Strangulis ausgeglichen. Bujak war es auch, die ihre Farben zum ersten Mal in Führung schoss.

In der 21. Minute gelang ihr ein sehenswerter Heber zum 2:1. Noch vor dem Pausenpfiff bediente Antje Heimann ihre Mitspielerin Jasmin Mende mit einem schönen Pass, die den Ball zum 3:1 ins Tor schlenzte. Nach dem Seitenwechsel spielte nur noch der CfR Links, brauchte aber zu viele Chancen. Heitmann gelang erst in der 66. Minute das 4:1. Den Schlusspunkt setzte Linn Karen Fischer, die eine Vorlage von Strangulis, die dieses Mal auch als Spielerin aushelfen musste, zum 5:1 ins Netz setzte.

(mjo)