Lokalsport: Fortunas U16 will die Spitze im Blick behalten

Lokalsport : Fortunas U16 will die Spitze im Blick behalten

Derbyzeit in der B-Junioren-Niederrheinliga: Doch wenn die Fußballer des BV 04 morgen um 11 Uhr die U16 der Fortuna zu Gast haben, geht es nicht nur ums Renomee im Stadtduell, sondern auch um wichtige Zähler im Abstiegskampf. Die Derendorfer liegen derzeit vier Punkte hinter den Qualifikationsplätzen für die kommende Spielzeit. Die Flingerner würden bei einem Sieg die Tabellenspitze weiter im Blick behalten.

Ein kleines Derby steht auch für die U15 der Fortuna in der C-Junioren-Niederrheinliga auf dem Programm. Gast am Flinger Broich ist heute um 15 Uhr der VfB Hilden. Noch sind die Rot-Weißen als Spitzenreiter ungeschlagen, für das Projekt Regionalliga-Rückkehr läuft so alles nach Plan. Die 1. JFA Düsseldorf erwischte vor zwei Wochen mit dem 5:2 gegen den SC Velbert eine Wiederaufstehung im Abstiegskampf. Gegen den SC Kapellen-Erft soll der nächste Dreier her.

(sor)
Mehr von RP ONLINE