1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Fortunas U15 gewinnt erstes Aufstiegsduell

Lokalsport : Fortunas U15 gewinnt erstes Aufstiegsduell

Die U15 der Fortuna hat den nächsten Schritt in Richtung Wiederaufstieg in die C-Junioren-Regionalliga gemacht. Das Team von Trainer Christuian Reischke setzte sich im ersten Aufstiegsspiel gegen Parallelstaffelsieger 1. FC Mönchengladbach souverän 5:0 (2:0) durch. Allerdings ist die Höhe des Sieges unwichtig, denn sollte Gladbach das Rückspiel am 16. Mai (19 Uhr) gewinnen, käme es zu einem Entscheidungsspiel. Am Flinger Broich trafen Kieran Anton Boßhammer (23), Ephraim Kalonji (31.) sowie Nils Arne Gatzke (42.), Ole Austrup (60.) und Marco Miller (64.).

Fortunas U19 ist in der A-Junioren-Bundesliga derweil mit einer Niederlage aus der Saison gegangen. Bei Borussia Dortmund unterlag die Mannschaft von Trainer Sinisa Suker klar mit 1:4 (0:3). Emre Aydinel (13.) und Paul-Philipp Besong (14.) legten per Doppelpack den Grundstein zum BVB-Heimsieg, den erneut Besong (41.) und Julius Schell (69.) sicherstellten. Frank Ananou (75.) verkürzte noch.

Den sechsten Dreier der Saison sammelte die U14 der Fortuna im Nachwuchs-Cup. Die Rot-Weißen setzten sich 3:1 (2:1) gegen Rot-Weiß Oberhausen durch. Jubes Mba Tibah Ticha (8., 22.) und Emircan Aydemir (42.) trafen für das Team von Trainer Dennis Waldinger.

(sor)