1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Ellers Sport-Chef macht der Mannschaft Druck

Lokalsport : Ellers Sport-Chef macht der Mannschaft Druck

In der Fußball-Bezirksliga liegt Eller 04 einen Punkt hinter dem Tabellenführer VfB Solingen. Der Plan ist klar: Gegen den Tabellenletzten, die SG Benrath/Hassels, muss ein deutlicher Sieg her. "Jetzt ist die Mannschaft nach diesem völlig unnötigen 0:0 in Zons gefordert", sagt Ellers Sport-Chef Peter Korn. "Gegen Benrath/Hassels müssen drei Punkte her, um unsere Chancen nicht komplett zu verspielen. Ich erwarte eine Reaktion." Der Tabellenführer VfB Solingen trifft im Lokalderby auf Ditib Solingen, den Tabellenvierten.

Der SV Lohausen trifft auf den SC Reusrath und für Dirk Mader ist es vorerst einmal seine letzte Saison als Trainer. In Behlau, Eul, Uschmann und Kleine-Bley fehlen ihm vier Stammspieler. "Gerade jetzt, wo wir jeden brauchen", sagt Mader. "Das wird ein ganz schwieriger Sonntag für uns werden." In der kommenden Saison wird ihn Markus Rüsing als Trainer beerben. Der 37-Jährige hat Jugendteams bei Rot-Weiss Oberhausen, KFC Uerdingen und SC Kapellen trainiert.

Der TV Kalkum/Wittlaer spielt bei Bayer Dormagen. "Wir brauchen noch einen Sieg, um in der Klasse zu bleiben", sagt TVKW-Sprecher Holger Sturm. "Und das am besten schon in Dormagen."

Auch der DSV 04 gibt die Hoffnung auf den Klassenverbleib nicht auf. Beim FC Büderich soll ein Auswärtssieg her.

(RZ)