1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Düsseldorfer Boxring geht in Hilden leer aus

Lokalsport : Düsseldorfer Boxring geht in Hilden leer aus

Beim Einladungsturnier des Boxring Hilden lieferten die DSüsseldorfer ihren Gegnern zwar gute Kämpfe, für Siege reichte es allerdings nicht. Im Junioren-Leichtgewicht (60kg) hatte es Stylianos Atzemidis (Boxring Düsseldorf) mit Lokalmatador Kevin Miah zu tun.

In der ersten Runde hatte der Hildener Schwierigkeiten mit Rechtsausleger Atzemidis. Ab Runde zwei geriet der Düsseldorfer durch die größere Reichweite seines Gegners aber ins Hintreffen, so dass nach drei Runden ein knapper Punktsieg von Miah auf den Zetteln der Punktrichter stand. Auch der zweite Kämpfer vom Boxring Düsseldorf konnte sich nicht über einen Sieg freuen. Im Mittelgeicht (75kg) unterlag Tamin Sharifi gegen Domenico Buonanno vom Boxclub Ratingen ebenfalls nach Punkten.

(cj)