Lokalsport : Dorfmann triumphiert

Qian Wan und Melissa Dorfmann (beide Borussia Düsseldorf) wurden bei den 70. Westdeutschen Tischtennis-Meisterschaften in Oberhausen-Buschhausen Erste in ihren Vorrundengruppen. Sie qualifizierten sich ebenso wie die Gruppenzweite Jeanette Püski (ebenfalls Borussia) für die K.o.-Runde. Dort kam für Dorfmann und Püski im Achtelfinale das Aus. Wan verlor im Viertelfinale gegen die spätere Vize meisterin Katarina Michajlova (WRW Kleve).

Im Damendoppel triumphierte Dorfmann. Sie gewann an der Seite von Nadine Sillus (Bundesligist Bad Driburg) gegen Miriam Jongen/Jana Vollmert (beide DJK Holzbüttgen) in 3:1-Sätzen.

(mjo)
Mehr von RP ONLINE