1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Die Reiter vom Bergerhof waren glänzend in Form

Lokalsport : Die Reiter vom Bergerhof waren glänzend in Form

Bei traumhaftem Wetter hat der Reitklub Hofgarten auf dem Gut Neudellerhof sein beliebtes Vielseitigkeitsturnier veranstaltet. Die Vorsitzende Carola Maier zog nach den beiden Turniertagen ein höchst zufriedenstellendes Fazit. "Die Zuschauerbeteiligung war bei dem Hofgarten-Wetter recht groß." Das Publikum konnte anspruchsvolle Strecken sehen, die der Parcoursbauer Wolfgang Fehl zusammen mit Arne Bergendahl, Thomas May und weiteren zahlreichen fleißigen Helfern auf das Gelände von Marc Brügelmann gebaut hatte. Alle Strecken waren gut zu reiten, Unfälle gab es keine. "Zudem ist die Idee, die Kreismeisterschaften für Düsseldorf und Mettmann gemeinsam auf diesem Turnier auszutragen, prima geglückt", freute sich Maier.

Bei den Düsseldorfer Kreismeisterschaften konnte sich der Veranstalter in der Einsteiger-Klasse "Schneppenheim Cup", der aus Dressur, Springreiterwettbewerb und Geländeparcours besteht, über einen Doppelsieg freuen: Hier siegte Natalie Jakobowski vor Emily Prill. Dritte wurde Giovanna Fedele vom RC Bergerhof. In der Klasse E Vielseitigkeit gewann Elena Habedank mit Carrigane Chief vom RC Bergerhof vor Antonia Knaak (RK Hofgarten) und Jennifer Görsmeyer (RFV Jan Wellem). In der Klasse A Vielseitigkeit kam es sogar zu einem Dreifacherfolg für den RC Bergerhof: Melina Rytir mit Vogy´s Hillery triumphierte vor Brandon Schäfer-Gehrau und Tina Hoffmann.

Highlight war der rheinlandweite ReitTV Cup (Klasse A**), den Maren Moldenhauser vom RV Haus Kierst für sich entscheiden konnte. Die Eignungsprüfung für Reitpferde mit Geländeteil, die mit knapp 30 Startern gut besetzt war, gewann Christina Hoffmann (Bergerhof) vor Helmut Bergendahl (Hamminkeln) und Nadine Neth (RFV Hiesfeld).

(cle)