1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Deutsche Marathonmeisterschaften in Düsseldorf

Lokalsport : Deutsche Marathonmeisterschaften in Düsseldorf

Der Metro Marathon erfährt eine Aufwertung der besonderen Art. In den Jahren 2018 und 2019 werden im Rahmen der Veranstaltung zugleich die deutschen Marathonmeisterschaften ausgetragen. "Dass der Metro Marathon Düsseldorf vom Deutschen Leichtathletik Verband ausgewählt wurde, in den kommenden beiden Jahren die nationalen Meisterschaften durchzuführen, ehrt uns nicht nur, sondern ist auch eine Anerkennung unserer organisatorischen Leistung in den vergangenen Jahren", sagt Renndirektor Jan H. Winschermann.

Bei der Ausrichtung der nationalen Titelkämpfe kann sich die Organisationscrew des Metro Marathon auf die bewährte Unterstützung verlassen. "Auf das Engagement unserer Partner konnten wir in den letzten Jahren und in der Bewerbungsphase um die Marathonmeisterschaft felsenfest bauen. Dass wird auch in den kommenden Jahren so sein", berichtet Winschermann. Die Veranstaltungen der beiden kommenden Jahren finden am 29. April 2018 und am 28. April 2019 statt. In diesem Jahr findet der Titelkampf in Frankfurt statt.

Derweil sind es jetzt nur noch zehn Tage bis zum 15. Metro Marathon. Am 30. April geht es für mehrere tausend Sportler wieder quer durch die NRW-Landeshauptstadt. Damit ist der Lauf über die klassische 42,195 Kilometer Distanz Düsseldorfs größte Ein-Tages-Sportveranstaltung. Julian Flügel vom ART wird auch am Start sein. Der 31 Jahre alte Betriebswirt war bereits sieben Mal Deutscher Meister: drei Mal im Halbmarathon, je zwei Mal Cross Mittelstrecke und zehn Kilometer Straßenlauf. Im Marathon lief er seine persönliche Bestzeit vor zwei Jahren in Berlin: 2:13:57 Stunden. Seit dem Jahreswechsel ist der gebürtige Fuldaer nun Düsseldorfer

(RP)