1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: DEG-Junioren gegen Krefeld und Hamburg

Lokalsport : DEG-Junioren gegen Krefeld und Hamburg

Nach zuletzt vier Auswärtsspielen in der Deutschen Nachwuchs Liga empfängt die Düsseldorfer EG heute den Krefelder EV (19.30 Uhr) und morgen die Hamburg Young Freezers (10.30 Uhr) an der Brehmstraße. Gegen beide Gegner geht die Eishockeymannschaft von DEG-Trainer Georg Holzmann als Favorit ins Spiel - mit zwei souveränen Siegen (4:1 in Augsburg und 3:1 in Kaufbeuren) im Rücken. "Leider fehlen uns weiter viele Spieler, aber wir haben schon gezeigt, dass wir trotzdem ein starkes Team stellen können", sagt Holzmann.

Gegen Krefeld erwartet der 54-Jährige ein enges Spiel, auch wenn die DEG in der Tabelle bereits neun Zähler mehr als der Städtenachbar aufweist. "Der KEV war jüngst ebenso gut drauf wie wir, und üblicherweise sind das immer Kampfspiele", warnt Holzmann. Morgen kommt auf die Rot-Gelben dann eine ganz besondere Herausforderung zu. Die Hamburger stehen ohne Punkt am Tabellenende und sind dennoch nicht zu unterschätzen. Denn ihr Trumpf steht in dem überragenden Talent Maximilian Franzreb im Tor. Er allein konnte einige Begegnungen bis zum Schluss offen halten, auch wenn es bislang nicht einmal zu etwas Zählbaren gereicht hat.

(grr)