1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Defensiv-Puzzle des DSC geht gegen Hiesfeld weiter

Lokalsport : Defensiv-Puzzle des DSC geht gegen Hiesfeld weiter

Am Sonntag wird der DSC in der Fußball-Oberliga den TV Jahn Hiesfeld (15.30 Uhr, Windscheidstraße) empfangen. Große Hoffnungen auf ein Erfolgserlebnis gegen den favorisierten Tabellensechsten macht sich DSC-Coach Andreas Billetter dabei im Vorfeld nicht. Denn nach neun Niederlagen in Folge und zuletzt einem 2:5 gegen den abstiegsgefährdeten Cronenberger SC hat das Selbstbewusstsein seiner Mannschaft einen denkbar tiefen Punkt erreicht.

Morgen wird der DSC in der Fußball-Oberliga den TV Jahn Hiesfeld (15.30 Uhr, Windscheidstraße) empfangen. Große Hoffnungen auf ein Erfolgserlebnis gegen den favorisierten Tabellensechsten macht sich DSC-Coach Andreas Billetter dabei im Vorfeld nicht. Denn nach neun Niederlagen in Folge und zuletzt einem 2:5 gegen den abstiegsgefährdeten Cronenberger SC hat das Selbstbewusstsein seiner Mannschaft einen denkbar tiefen Punkt erreicht.

Hinzu kommt, dass seine Mannschaft nach den hohen Niederlagen der vergangenen Spieltage und bereits 107 Gegentoren die mit Abstand anfälligste Defensive der Liga stellt. Den Grund hierfür sieht Billetter dabei vor allem in den vielen Ausfällen der vergangenen Wochen. "Es ist bei uns ja jede Woche ein Puzzlespiel in der Defensive", erklärte er. "Unter den Bedingungen kann sich eine Defensive kaum einspielen."

(deha)