Lokalsport: C-Junioren der HC Rhein Vikings haben viel vor

Lokalsport : C-Junioren der HC Rhein Vikings haben viel vor

Das Saisonziel ist für Benjamin Daser, Trainer der C1-Jugend der HSG Neuss/Düsseldorf, klar: "Wir wollen den Niederrhein-Titel holen und um die Westdeutsche Handball-Meisterschaft mitspielen." Um diese Ziele zu verwirklichen und gut in die Spielzeit 2017/18 zu starten, befindet sich die neu zusammengestellte Nachwuchsauswahl des Zweitliga-Aufsteigers HC Rhein Vikings schon seit einiger Zeit in der Vorbereitung.

"Wir haben bereits in den Osterferien ein einwöchiges Trainingslager absolviert und werden uns auch während der Sommermonate entsprechend intensiv vorbereiten", berichtet Daser, der sich auf die anstehenden Aufgabe mit der Mannschaft riesig freut, die sich aus Talenten des ART Düsseldorf und des Neusser HV, also den beiden Trägervereinen der Kooperation, plus Arvid Dragunski, einem Zugang vom Konkurrenten Tusem Essen, zusammensetzt.

Der insgesamt 19 Akteure umfassende und erweiterte Teamkader wird bis zum Saisonstart im September im Laufe der mehrwöchigen Vorbereitung unter anderem an der HVN-Qualifikation (24. und 25. Juni), der Ruhr-Olympiade sowie am Sauerland-Cup teilnehmen.

(RP)