1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Tischtennis: Borussia-Schüler Vierter bei DM

Tischtennis : Borussia-Schüler Vierter bei DM

Eine so dominierende Schülermannschaft hat es laut Aussagen der Offiziellen bei den Westdeutschen Tischtennis-Meisterschaften lange nicht mehr gegeben. Das Nachwuchsteam der Düsseldorfer Borussia mit Robert Brenneke, Anton Adler, Lars Kuger, Aria Vahabzadeh und Joseph Wu holte sich mit fünf Siegen in fünf Spielen überlegen den Titel.

Kein Wunder, dass man am Staufenplatz von der Deutschen Meisterschaft träumte. Dazu reichte es allerdings nicht, denn bei der Schüler-DM landeten die Borussen auf Rang vier. In der Gruppenphase gelang den Düsseldorfern gegen TS Heist und TuS Weiterfeld-Langenbach jeweils ein 6:1. Gegen TTC Weingarten aber kassierten sie eine 4:6-Niederlage. Im Halbfinale bezogen die Nachwuchsborussen gegen die Reinickendorfer Füchse eine 2:6-Schlappe. Im Spiel um Platz drei unterlagen sie er-neut dem TTC Weingarten.

(RP)