Lokalsport: Benrath tankt Selbstvertrauen im Kreispokal

Lokalsport: Benrath tankt Selbstvertrauen im Kreispokal

Im Kreispokal läuft es derzeit wie geschmiert für den Fußball-Landesligisten VfL Benrath. Am Dienstagabend haben sich die Schützlinge von Trainer Frank Stoffels mit 2:0 gegen den TV Grafenberg durchgesetzt und das Halbfinal-Ticket gelöst.

"Es war ein Pflichtsieg gegen eine gute Mannschaft", resümierte der Coach. Doch die Freude darüber könnte schon sehr bald getrübt werden, wenn im Ligaalltag am Sonntag (15 Uhr, Sportplatz an der Stadionstraße) beim VfL Jüchen-Garzweiler erneut nichts Zählbares herumkommt. "Wir wollen an die gute Leistung aus dem Spiel gegen den MSV anknüpfen und unbedingt punkten", bekräftigt Stoffels.

(td)