Lokalsport: Basketballerinnen des TVG drehen die Partie noch

Lokalsport: Basketballerinnen des TVG drehen die Partie noch

Das war knapp: Die Basketballerinnen des Oberligisten TV Grafenberg haben noch rechtzeitig die Kurve bekommen und die gastgebende TG Neuss II knapp mit 66:63 (25:34) besiegt. "Wir sind schlecht in die Partie gekommen, haben wenig getroffen und zu wenige Rebounds geholt", erklärte TVG-Spielerin Anna-Lena Herrlich. So ging das erste Viertel mit 11:20 verloren. Der Neun-Punkte-Rückstand blieb bis zur Pause bestehen.

Eine unterirdische Leistung zeigten die Frauen des SFD 75 bei ihrer 32:35-Pleite bei DJK Südwest Köln. "Mit der Defensive kann ich sogar zufrieden sein. Aber im Angriff war das nichts. Bezeichnend dafür war, dass wir nur zwei Freiwürfe erhalten haben", ärgerte sich Trainer Frank Wolfgramm. "Am Ende haben wir so den Sieg gegen einen Mitabstiegskonkurrenten leichtfertig aus der Hand gegeben."

(cle)
Mehr von RP ONLINE