Basketball ART: Publikumsliebling bleibt bei Giants

Basketball : Publikumsliebling bleibt bei Giants

Die Basketballer verlängern den Vertrag mit Dainius Zvinklys um ein weiteres Jahr.

(RP) Die Basektballer der ART Giants haben den Vertrag von Power-Forward Dainius Zvinklys um ein weiteres Jahr verlängert. Damit geht der 28-jährige Litauer bereits in seine vierte Saison bei den Giganten aus dem Linksrheinischen.

Mit der Vertragsverlängerung von Dainius Zvinklys binden die Düsseldorfer damit einen weiteren Leistungsträger an den Verein. In der abgelaufenen Spielzeit zählte der Litauer zu den wichtigsten Säulen in der Aufstiegsmannschaft und hatte beim Regionalligameister durch seine überzeugenden Auftritte einen wesentlich Anteil  an dem Sprung in die ProB. Zvinklys stand in 25 Partien auf dem Feld und kam dabei durchschnittlich auf 13,7 Punkte und 8,0 Rebounds. Mit seinem unverwechselbaren Stil des Power-Basketballs und seiner Athletik unter dem Korb spielte sich der Litauer in den vergangenen Jahren in die Herzen der Fans und zählt zu den Publikumslieblingen.

Zvinklys war im Sommer 2016 von den Grevenbroich Elephants aus der 1. Regionalliga-West in die Landeshauptstadt gewechselt. Jonas Jönke schätzt die Energiebereitschaft seines Schützlings auf dem Feld und freut sich sehr über die Vertragsverlängerung. „Dainius gibt in jedem Training und jedem Spiel immer alles“, sagt der Headcoach. „Er kann unter dem Korb offensiv wie defensiv wichtige Akzente setzen.“ Seine größte Stärke sei aber das Umschaltspiel. „Wenn er bei hohem Tempo zum Korb zieht, ist er kaum zu stoppen. Dainius wird helfen, uns in der ProB zu etablieren.“

Der Spieler selbst ist schon in froher Erwartung der kommenden Saison. „Ich freue mich sehr auf die ProB“, sagt er. „Ich bin glücklich, bei so einem großartigen Verein in einer schönen Stadt spielen zu können.“ Und der Litauer verspricht: „Ich werde auch nächste Saison auf dem Spielfeld wieder 100 Prozent geben.“

Mehr von RP ONLINE