Aufsteiger Angermund II erkämpft Remis

Handball : Aufsteiger Angermund II holt Unentschieden

(mjo) „Meine Mannschaft und ich sind hochzufrieden mit dem Punkt, den wir als Neuling beim Landesligadritten der vorigen Spielzeit geholt haben“, sagte Peter Mentzen nach dem 22:22 beim TuS Lintorf II.

Und der Handballtrainer des TV Angermund II hatte einen besonderen Grund zur Freude. „Unser Ausgleich fiel fünf Sekunden vor dem Abpfiff. Da darf man nicht meckern“, meinte er. Unmittelbar zuvor hatte es einen Freiwurf für Angermund II gegeben, der schnell nach vorne zu Christoph Clodt gespielt wurde. „Er ist zwar nicht der Größte, hat den Ball aber mit einem schönen Schlagwurf ins Tor gesetzt.“

Mentzen gefiel der Auftritt seines gesamten Teams. „In Hälfte zwei wurde es zwar etwas schlechter. Unser Torhüter Tom Bartmann hat uns aber im Spiel gehalten.“

Mehr von RP ONLINE