1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Düsseldorf-Süd: Am Wochenende beginnt die Saison auch für den SFD

Düsseldorf-Süd : Am Wochenende beginnt die Saison auch für den SFD

Der SFD war beim Spielauftakt in der Kreisliga B spielfrei. Am Sonntag empfangen die Niederheider den Post SV. Der SV Garath hat Heimrecht gegen GSC Herme. Die SG Benrath-Hassels II ist beim SSV Erkrath zu Gast. Der VfL Benrath II tritt bei der SpVg. Hilden 05/06 II an. In der Parallelgruppe will der FC Kosova zu Hause gegen ASV Tiefenbroich den ersten Saisonsieg einfahren.

SFD - Post SV (Sonntag 13 Uhr, Sportpark Niederheid). Die Gastgeber wollen besser als im Vorjahr starten. Da holten sie aus sieben Spielen acht Punkte. Die Vorbereitung verlief schleppend, da immer wieder Akteure in Urlaub waren. "Da viele Absteiger zu erwarten sind, ist jede Partie ein Endspiel. Wir müssen daher unsere Heimspiele gewinnen", erklärte SFD-Coach Mario Kentschke. Gegen den Post SV fallen mit Ismail Lartey und Harun Ünlü zwei wichtige Akteure aus.

SV Garath - GSC Hermes (Sonntag 15 Uhr, Bezirkssportanlage Koblenzer Straße). Hermes ist für den GSV ein unbeschriebenes Blatt, da sie bisher in der Parallelgruppe gespielt haben. Der GSV wird daher sein eigenes Spiel aufziehen, um drei Punkte einzufahren. Es fehlen Torwart Pierre Voss, Julian Fein und Andre Zighan (alle verletzt). Der Coach des GSV wird kurzfristig entscheiden, wer spielt.

SSV Erkrath - SG Benrath-Hassels (Sonntag 15 Uhr). Beide Teams haben ihre Auftaktspiele, der SSV Erkrath gegen den SC Unterbach (0:3) und die SG gegen Sportring Eller (1:2) verloren. Die SG kann die Partie in Bestbesetzung bestreiten. Wenn die Elf in Erkrath ihre Torgelegenheiten besser als gegen Sportring Eller nutzen sollte, wäre ein Sieg durchaus möglich.

  • Hassels : Kosova tritt morgen zum ersten Relegationsspiel an
  • Düsseldorf-Süd : Kosova will Revanche gegen den CfR
  • Düsseldorf-Süd : Kosova verpasst Spitzenplatz
  • Düsseldorf-Süd : Kosova verpasst Spitzenplatz
  • Benrath : TSV schießt beim SFD elf Tore
  • Düsseldorf-Süd : Heimrecht für die SG-Zweite, FC Kosova muss nach Hösel

SpVg. Hilden 05/06 II - VfL Benrath II (Sonntag 15 Uhr). Der VfL-Coach wird der Formation sein Vertrauen schenken, die am Wochenende beim 3:3 gegen Rhenania Hochdahl II eine ansprechende Leistung gezeigt hat. Die Elf will als Team auftreten und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit etwas Glück drei Zähler mit nach Hause nehmen.

FC Kosova - ASV Tiefenbroich II (Sonntag 15 Uhr, Platzanlage Am Wald, Hassels). Der FC Kosova muss die letzte Viertelstunde vom Wochenende bei der 3:4-Niederlage bei TuS Nord aus dem Kopf bekommen. Eine 3:1-Führung wurde abgegeben. In der Offensive ist bei Kosova nun Marius Beqari spielberechtigt. Weitere personelle Änderungen wird es bei Kosova nicht geben. Ziel sind drei Punkte.

(ko-)