A-Jugend der SGU feiert Auftaktsieg in Aufstiegsrunde

Jugend-Fußball : A-Jugend der SGU feiert Auftaktsieg in Aufstiegsrunde

(sor) Mit einem Sieg sind die U19-Fußballer der SG Unterrath in die Qualifikation zur A-Junioren-Niederrheinliga gestartet. Nach dem 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den TV Jahn Hiesfeld ist damit der erste Schritt zum Aufstieg in die zweithöchste Spielklasse getan.

Es wäre eine Premiere für die SGU, die dann erstmals in allen drei Niederrheinligen vertreten wäre. Eine Vorentscheidung über Platz eins fällt schon am kommenden Sonntag (11 Uhr, Franz-Rennefeld-Weg) im Heimspiel gegen den ASV Einigkeit Süchteln, der seine erste Partie bei der SpVg Schonnebeck mit 4:1 gewonnen hatte.

Bei den B-Junioren gab es für Tusa 06 beim 0:6 (0:2) beim SSV Bergisch Born in Remscheid gleich einen heftigen Rückschlag im Kampf um Aufstieg. Allein der erste Platz in der Vierer-Gruppe berechtig zum Aufstieg. Dafür müssen die Fleher nun die beiden ausstehenden Partien beim SC Kapellen (Sonntag, 11 Uhr) und gegen den VfB Homberg gewinnen, um noch eine Chance zu haben. Den besseren Start hatte die 1. JFA, die 2:1 (1:1) gegen SG Kaarst gewann.

Bei den C-Junioren unterlag Turu 80 dem SV Straelen mit 0:4 (0:0) und kassierte dabei drei Gegentreffer zwischen der 36. und 42. Minute. Weiter geht es für die Oberbilker am Samstag (15 Uhr) im Duell der Verlierer bei der STV Hünxe. Und auch die C-Junioren der 1. JFA Düsseldorf kassierten eine Auftaktpleite, haben nach dem 0:2 (0:1) bei der SVG Weißenberg aber weiter alle Chancen auf Platz zwei und damit den Aufstieg. Am Samstag (15 Uhr) spielen sie gegen Lowick.

Mehr von RP ONLINE