1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Baustellen in Düsseldorf: Sperrungen: Heerdter Dreieck wird asphaltiert

Baustellen in Düsseldorf : Sperrungen: Heerdter Dreieck wird asphaltiert

Die Bauarbeiten rund um Heerdter Dreieck gehen voran: An den kommenden Wochenenden wird neuer Asphalt aufgetragen. Der Verkehr wird deshalb umgeleitet. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 3. August, ab 20 Uhr, und dauern bis Montag, 6. August, 5 Uhr.

Der Asphalt wird zuerst an der nördlichen Fahrbahn im Bereich der Kreuzung Willstätterstraße/Heerdter Lohweg und auf der Willstätterstraße zwischen Prinzenallee und Heerdter Lohweg aufgetragen.

Dazu wird die Willstätterstraße von der Schiessstraße in Richtung Heerdter Lohweg als Sackgasse ausgewiesen. Der Heerdter Lohweg wird von der Pariser Straße kommend ab der Viersener Straße gesperrt. Aus Richtung Hansaallee erfolgt die Sperrung des Heerdter Lohwegs in Höhe Hausnummer 53 Umleitungen sind ausgeschildert. Am darauffolgenden Wochenende, von Freitag, 10. August, ab 20 Uhr, bis Montag, 13. August, 5 Uhr, wird die Asphaltschicht im Bereich der Kreuzung Willstätterstraße/Prinzenallee und auf der südlichen Fahrbahn der Willstätterstraße zwischen Heerdter Lohweg und Prinzenallee eingebaut. Die Willstätterstraße ist dann ab Heerdter Lohweg in Richtung Prinzenallee gesperrt; ebenso die Prinzenallee ab Heerdter Sandberg. Von der Prinzenallee kann nicht auf die Brüsseler Straße aufgefahren werden. Umleitungen sind ausgeschildert.

  • Bombenentschärfung : Fliegerbombe in Heerdt ist entschärft
  • Düsseldorf verändert sich : Die Stadt der Baustellen
  • Düsseldorf : Vodafone-Campus nimmt Form an
  • Bauarbeiten : Flüsterasphalt rund ums Heerdter Dreieck
  • Bauprojekt : Heerdt wird „Neu-Oberkassel“
  • Sperrungen ab 19.45 Uhr : Bombenentschärfung am Heerdter Dreieck

Beim Umbau des Heerdter Freiecks entsteht die so genannte Basisstraße, eine Verlängerung der Willstätterstraße. Auf einer Fläche von rund 9000 Quadratmetern wird lärmoptimierter Asphalt aufgetragen. Damit er ordnungsgemäß auskühlen kann, wird jeweils am Montag nach dem Einbau der Deckschicht die Verkehrsführung geändert. Autofahrer sollten dann die jeweils andere Richtungsfahrbahn der Willstätterstraße zwischen Heerdter Lohweg und Prinzenallee nutzen.

Da die Arbeiten am Asphalt stark vom Wetter abhängig sind, können sie sich möglicherweise auf das jeweils folgende Wochenende verschieben. Am 18. und 19. August sind wegen des Schützenfestes allerdings keine Bauarbeiten zu erwarten.

(kju)