1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Rheinbahn erneuert Gleisanlagen: Sperrung der Ulmenstraße

Rheinbahn erneuert Gleisanlagen : Sperrung der Ulmenstraße

Düsseldorf (dto). Ab Freitag erneuert die Rheinbahn 430 Meter Gleise in der Ulmenstraße. Die Linien 707, 715 und 729 können zwischen den Stationen "Großmarkt" und "An der Piwipp" von Freitag, 21 Uhr, bis Montag, 6 Uhr, nicht wie gewohnt fahren. Für Autofahrer gilt: Die Ulmenstraße ist in Richtung Innenstadt durchgehend gesperrt. Zusätzlich ist die Straße vom 27. bis zum 31. März zwischen 21 Uhr und 5 Uhr nicht befahrbar.

Linie 707:
Die Straßenbahn endet, von der Universität kommend, bereits an der Haltestelle "Spichernplatz". Auf dem gesperrten Abschnitt bis zur Endhaltestelle "Unterrath" fahren Busse statt Bahnen.

Linie 715:

Bus-Linie 729:
Die Busse fahren ab Freitag, 24. März, 19 Uhr, in Richtung "Theodor-Heuss-Brücke" eine Umleitung. Die Station "Großmarkt" wird an die Haltestelle "Ziegelstraße" verlegt.