1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

-Seniorin in Einkaufszentrum an der Schiesstraße in Düsseldorf beraubt

Polizei warnt und sucht Zeugen : Seniorin wurde goldener Armreif im Parkhaus geraubt

Ein unbekannter Mann nutzte am Dienstagmittag die Hilfsbereitschaft einer 74-jährigen Seniorin aus und raubte ihr ein goldenes Armband vom Handgelenk. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Eine 74-jährige Seniorin saß nach ihrem Einkauf in einem Einkaufszentrum an der Schiessstraße in ihrem Auto im ersten  Obergeschoss des Parkhauses und wollte ihre Einkaufsliste orpfen, Plötzlich sprach sie ein bislang unbekannter Mann an und bat sie um Kleingeld zum Parken.

Als die Frau ihr Portemonnaie aus der Tasche holte, um dem Mann zu helfen, griff der Mann zu. Die 74-Jährige wehrte sich und konnte verhindern, dass der Täter an die Geldbörse kam. Daraufhin schnappte sich der Mann den Arm der Frau, riss den goldenen Armreif vom Handgelenk und flüchtete mit der Beute in Richtung Parkhauseinfahrt.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: Er ist zwischen 25 und 30 Jahren alt, etwa 1,90 Meter groß und hat hellbraune Haut. Er hatte schwarze Haare, die seitlich kurz rasiert waren und einen Dreitagebart.Zeugenhinweise nimmt das Raubkommissariat KK 13 unter 0211-8700 entgegen.

(wie)