1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf - Oberkassel: Schulwegunfall - 13-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Düsseldorf - Oberkassel : Schulwegunfall - 13-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde am Donnerstag morgen eine 13-jährige Radfahrerin in Oberkassel auf dem Weg zur Schule. Sie wurde von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Wie sich herausstellte, war das Mädchen ohne Licht und mit defekten Bremsen unterwegs.

Nach den bisherigen Ermittlungen überquerte die Schülerin zur Unfallzeit unbeleuchtet die Radfahrerfurt auf der Kreuzung Quirinstraße / Arnulfstraße in Richtung Schorlemerstraße bei Grünlicht.

Eine 21-jährige Polo-Fahrerin beachtete die Radfahrerin beim Rechtsabbiegen mit geringer Geschwindigkeit in die Arnulfstraße nicht und es kam zum Zusammenstoß. Das Mädchen stürzte zu Boden und verletzte sich zum Glück nur leicht. Es entstand geringer Sachschaden.