Düsseldorf-Süd Schilder irritieren die Radfahrer

Düsseldorf-Süd · Wer auf dem Radweg an der Münchener Straße unterwegs ist, trifft dort auf Beschilderungen und Sperrungen. Nicht immer ist deutlich, dass die Baustelle noch existiert.

 Ab der Unterführung Kappeler Straße in Richtung Holthausen ist der Radweg durch Schilder als gesperrt gekennzeichnet. Radfahrer können die Sperrung aber problemlos umfahren.

Ab der Unterführung Kappeler Straße in Richtung Holthausen ist der Radweg durch Schilder als gesperrt gekennzeichnet. Radfahrer können die Sperrung aber problemlos umfahren.

Foto: Günter von Ameln
(sime)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort