Gastbeitrag von Karl-Heinz Petzinka Schadowstraße braucht Allee-Charakter

Düsseldorf · Die Bedeutung der Straße, wenn man so will, fokussiert im Maß des öffentlichen Lebens. Menschen halten sich dort gerne auf, wo es zu schauen gibt, wo es zu verweilen gilt, ganz im Sinne eines "Freude schöner Götterfunken" auf den Lippen, einfach gerne da zu sein.

Das sind die Gestaltungsideen für die Schadowstraße in Düsseldorf
6 Bilder

Das sind die Gestaltungsideen für die Schadowstraße in Düsseldorf

Foto: Stadt Düsseldorf
 Die Schadowstraße, wie sie heute aussieht - Bäume könnten hier nach Architekt Karl-Heinz Petzinka Spalier, Schattenspender und Taktgeber sein.

Die Schadowstraße, wie sie heute aussieht - Bäume könnten hier nach Architekt Karl-Heinz Petzinka Spalier, Schattenspender und Taktgeber sein.

Foto: H.-J. Bauer
Die 10 beliebtesten Einkaufsstraßen in NRW 2015
Infos

Die 10 beliebtesten Einkaufsstraßen in NRW 2015

Foto: obs/Jones Lang LaSalle GmbH/Stephan Geiger
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort