Messe Boot startet bald: Riesenyachten kreuzen in Düsseldorf

Messe Boot startet bald : Riesenyachten kreuzen in Düsseldorf

Am 18. Januar beginnt die Weltleitmesse Boot, die Wassersportfreunde nicht nur aus Düsseldorf begeistert. Jetzt sind über den Rhein einige der edelsten Yachten angekommen, die es in den Messe-Hallen zu bestaunen geben wird.

Am Rotterdamer Hafen war ein Ponton mit sechs Großyachten am Sonntag gestartet, rund 24 Stunden später am Montagmorgen kam die wertvolle Fracht dann in Düsseldorf (an der Rotterdamer Straße!) an. Die sechs Yachten der gehobenen Preisklasse werden – zusammen mit zahlreichen anderen – vom 18. bis 26. Januar bei der Weltleitmesse Boot zu sehen sein, zu der wieder hunderttausende Besucher erwartet werden. Mit der Azimut S10 (28,72 Meter lang und 75 Tonnen schwer) und der Sanlorenzo SL 96A waren sogar die größten Yachten der Messe dabei – beide stammen aus Italien. Ein Boot nach dem anderen wurde nach der Ankunft vorsichtig von dem Ponton gehoben und dann per Tieflader in die nahe Halle 6 transportiert. Das klappte reibungslos. Einige Yachten waren auch bereits vor dem Jahreswechsel auf eigenem Kiel nach Düsseldorf gekommen.

nic/Foto: Messe/C.Tillmann