Restaurant Architektur und Esskultur in Düsseldorf weiter erfolgreich

Düsseldorf : Architektur und Esskultur seit 20 Jahren erfolgreich

An der Ackerstraße 128 ist das Restaurant beliebt bei Freunden der asiatischen Küche. Das Ungewöhnliche an dieser Gastronomie: Das Restaurant ist ästhetisch, ideologisch und funktional mit dem Architekturbüro Sievert/Leister verzahnt.

Ein ungewöhnliches Projekt, das vor mehr als 20 Jahre begann. Architektin und Stadtplanerin Petra Sievert entwickelt mit Innenarchitekt Gerhard Leister und einem Team seit 1995 ganzheitliche Konzepte im Neubau, Umbau sowie im Städtebau für institutionelle und private Bauherren. Das geschieht nach dem Bauhaus-Prinzip, der interdisziplinären Verschmelzung aller ästhetischen und funktionellen Disziplinen des Bauens. Mit Erfolg: Im Jahr 2000 erhielt „Architektur Sievert / Leister“ vom Bauministerium NRW den Ersten Preis für kostengünstiges Bauen.

Das Duo Petra Sievert und Gerhard Leister eröffnete vor zehn Jahren das Restaurant Architektur und Esskultur. „Das Restaurant lässt den Gast über das Ambiente, das Essen sowie das Verhältnis von Preis und Leistung am Entstehungsprozess von Architektur teilhaben“, sagen die Inhaber. Für Bauherren und Planer-Teams entstand ein Umfeld, in dem Ideen entwickelt und realisiert werden können.

Das Restaurant dient als Konferenzbereich und als Showroom für das Arbeiten mit Licht, Material, Form und Farbe – und eben für jeden Bürger, der gutes asiatisches Essen genießen möchte. Der direkte Blick aus dem Restaurant in das Architektenbüro soll Schwellenängste zu planenden Disziplinen abbauen und die Neugier auf eine mögliche Zusammenarbeit steigern.

Das soll auch künftig so bleiben. Zwar haben Sievert und Leister vor kurzem ein neues Management für das Restaurant eingestellt, jedoch als reine Dienstleister mit gastronomischem Fachwissen. Veränderungen seien nicht geplant, sagen Sievert und Leister, da jede Umgestaltung Einfluss auf die Symbiose zwischen Gastraum und architektonischer Inszenierung haben würde.

(lod)
Mehr von RP ONLINE