Restaurant 1876 in Düsseldorf Daniel Dal-Ben erfindet sich gerne neu

Düsseldorf · In seinem kleinen Lokal 1876 an der Grunerstraße in Düsseldorf-Düsseltal arbeitet Sternekoch Daniel Dal-Ben seit nunmehr 20 Jahren. Woher das Restaurant seinen Namen hat – und was sich Dal-Ben zum runden Geburtstag am meisten wünscht.

 Daniel Dal-Ben experimentiert gern  – in seiner Küche ebenso wie beim Interieur des Gastraums.

Daniel Dal-Ben experimentiert gern  – in seiner Küche ebenso wie beim Interieur des Gastraums.

Foto: Lyan van Furth

Der Anruf kam am späten Freitagabend. Ob er sich vorstellen könne, auf der Seacloud II, einem Luxus-Segelkreuzfahrtschiff, zu kochen. Auf der Fahrt von Athen nach Venedig. 30 Stunden später saß Daniel Dal-Ben im Flieger. „Ich weiß, ich bin ein Chaot“, sagt er, aber er habe einfach Ja sagen müssen.