Five Guys: Beliebte Burgerkette wohl bald in der Düsseldorfer Altstadt

Fastfood-Hype : Burgerkette Five Guys wohl bald in Düsseldorfer Altstadt

Sie gilt als die Lieblingsburgerkette von Ex-US-Präsident Barack Obama: Five Guys. Das Unternehmen steht jetzt in Verhandlungen für eine Immobilie in der Altstadt. Eigentlich wollte man sogar schon 2017 nach Düsseldorf.

Die Burgerkette Five Guys nimmt offenbar einen neuen Anlauf für ein Restaurant in der Altstadt. Das Unternehmen verhandelt nach Informationen unserer Redaktion über Flächen im früheren „Kult“-Gebäude an der Ecke Flinger Straße/Mittelstraße. Die Gespräche sollen bereits weit fortgeschritten sein.

Vermarktet wird das Haus vom Immobilien-Unternehmen Savills. Hauptmieter wird künftig Aldi sein – der Discounter will wohl das 1. Obergeschoss nutzen, das Erdgeschoss könnte damit vermietet werden. Five Guys war am Donnerstag nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Dem „Express“ hatte Deutschland-Chef Jörg Gilcher gesagt, man habe „sehr genaue Pläne“ für die Altstadt. Eine Eröffnung im kommenden Jahr ist denkbar.

Ursprünglich hatte Five Guys schon 2017 über eine Filiale in der Altstadt nachgedacht, auch damals galt die Flinger Straße als Wunsch-Standort.

Mehr von RP ONLINE