1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Restaurants und Cafés

Corona Düsseldorf: Cafés und Restaurants öffnen wieder - Sorgen bleiben

Corona-Krise in Düsseldorf : Cafés und Restaurants öffnen wieder - Sorgen bleiben

Aufatmen für viele Gastronomen: Die Restaurants und Cafés in NRW und damit auch in Düsseldorf dürfen wieder die Türen öffnen. Etliche Gastwirte begrüßten am Montag ihre ersten Gäste seit Wochen.

Am Morgen waren in der Düsseldorfer Altstadt zahlreiche Aktivitäten zu beobachten: Tische und Stühle wurden vor den Läden ausgerichtet, vor manchen Lokalen saßen bereits die ersten Gäste.

Öffnen darf nach Vorgaben der Landesregierung nur, wer seine Tische und Sitzplätze im Abstand von mindestens 1,5 Metern aufstellt und die Kontaktdaten der Besucher konsequent registriert.

Außerdem sind wegen der geltenden Kontaktbeschränkungen pro Tisch nur Angehörige von maximal zwei Haushalten zusammen erlaubt - also etwa zwei Familien, Paare, WGs oder Einzelpersonen.

Für die Gastronomen ist die vorsichtige Öffnung zwar eine Verbesserung, allerdings bleiben die Sorgen groß: Der Gaststättenverband Dehoga NRW rechnet weiterhin mit hohen Umsatzeinbußen von mehr als 50 Prozent. Das liege einerseits daran, dass Kapazitäten durch die Abstandsregeln reduziert werden müssten und man außerdem eine „wegen Corona verunsicherte Gästeschar“ erwarte.

Manche Gastronomen ließen sich zu Beginn der Woche auch noch mehr Zeit mit der Öffnung, um sich auf die Umsetzung der Hygiene-Vorgaben vorzubereiten.

Restaurants, Cafés und Kneipen mit Sitzplätzen in NRW dürfen im Innen- und Außenbereich öffnen. Voraussetzung sind 1,5 Meter Tisch-Abstand, gemessen von Rückenlehne zu Rückenlehne. Die Wirte müssen die Gäste namentlich registrieren.

Personenbegrenzungen gibt es zwar nicht, allerdings dürfte durch den Mindestabstand der Tische die Zahl der Gäste wohl automatisch begrenzt werden. Es gibt keine Einschränkungen bei den Öffnungszeiten und der Verweildauer.

Bars, Discos und andere gastronomische Einrichtungen ohne Sitzgelegenheiten müssen dagegen geschlossen bleiben. Verboten sind weiterhin Buffets mit offenen Speisen.

>>>Laufend aktuelle Informationen zur Corona-Krise lesen Sie in unserem Liveblog.

>>>Jeden Tag alle Nachrichten zur Corona-Krise in Ihrer Stadt – bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter „Total Lokal“ mit täglicher Corona-Sonderausgabe!

>>>Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuell wichtigsten Informationen zum Coronavirus.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Gastronomen in Düsseldorf bereiten sich auf Öffnung vor

(csr)