1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Regenbogenschule: Düsseldorfs erste Clusterschule offiziell eröffnet

Regenbogenschule : Düsseldorfs erste Clusterschule offiziell eröffnet

Mit der Regenbogenschule wurde am Freitag Düsseldorfs erste Clusterschule eröffnet. Das Bauvorhaben konnte trotz Corona plangemäß in 16 Monaten umgesetzt werden.

Im Gegensatz zur klassischen "Flurschule" werden am Schulstandort in Friedrichstadt die Lern- und Unterrichtsräume mit den zugehörigen Differenzierungs-, Aufenthalts- und Erholungsbereichen in einem Cluster zu einer Einheit zusammengefasst.

Der Cluster ist somit eine multifunktionale Zone, die sowohl Lernumgebung zum kooperativen und individuellen Arbeiten, zur Begegnung, zur Bewegung, zum Entspannen, zum selbstbestimmten oder gelenkten Lernen darstellt. „Die Schüler in Friedrichstadt haben eine moderne und offene Lernumgebung erhalten“, sagte Oberbürgermeister Thomas Geisel bei der Eröffnung.

Der Ersatzneubau bietet inklusive Mensa und Küche eine Nutzfläche von 4200 Quadratmetern. In 16 Monaten Bauzeit wurde das neue Gebäude der Gemeinschaftsgrundschule auf dem bestehenden Schulgelände der Dependance Dumont-Lindemann-Hauptschule errichtet.

(csr)