1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Prozessauftakt wegen Missbrauchs von Kindern in Düsseldorf

Landgericht Düsseldorf : Prozessauftakt wegen Missbrauchs von Kindern

Weil er mindestens drei kleine Mädchen sexuell missbraucht haben soll, steht ein 25 Jahre alter Mann vor der Landgericht Düsseldorf.

(wuk) Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat das Landgericht Düsseldorf gestern den Prozess gegen einen 25 Jahre alten Mann eröffnet. Er soll laut Anklage Anfang des vergangenen Jahres in Bilk und Friedrichstadt mindestens drei kleine Mädchen im Alter von neun bis elf Jahren sexuell missbraucht haben.

Der Anwalt des Angeklagten hatte im Vorfeld der Verhandlung angekündigt, dass die Schülerinnen jetzt vor Gericht nicht aussagen müssten und angekündigt, der 25-Jährige werde ein Geständnis ablegen. Vorher aber schloss das Landgericht auf Antrag des Anwalts alle Zuschauer von der Verhandlung aus. Der Grund: Bei der Aussage des Angeklagten sollten auch Details aus dessen Intimleben zur Sprache kommen.

In zwei Wochen soll der Prozess fortgesetzt werden.