Prozess wegen Körperverletzung Dreijähriger erscheint als Zeuge vor Düsseldorfer Amtsgericht

Düsseldorf · Im Prozess gegen seinen Vater ist ein dreijähriger Junge als Tatzeuge einer Körperverletzung benannt worden. Die soll er im Alter von neun Monaten miterlebt haben. Was das Amtsgericht Düsseldorf dazu sagt.

Die Mutter kam mit ihrem inzwischen drei Jahre alten Sohn und Anwalt Malekl Shaladi zu Gerichtstermin.

Die Mutter kam mit ihrem inzwischen drei Jahre alten Sohn und Anwalt Malekl Shaladi zu Gerichtstermin.

Foto: RP/wuk