Programm der Rheinkirmes in Düsseldorf 2019

Rheinkirmes 2019 in Düsseldorf : Am Mittwoch gibt’s alles – Pop, Soul, Deep House...

Was ist am Mittwochabend auf der Kirmes los? Das Programm in den Zelten kurz zusammengefasst.

Im Schlösser-Zelt feiern die Bogus Brothers ab 19.30 Uhr Premiere auf der Rheinkirmes. Die englische Band hat Trompeten, Keyboards und Gitarren im Gepäck und spielt einen Mix aus Songs, von Frank Sinatra, James Brown, Bob Marley und anderen. Nach dem Auftritt übernimmt DJ RuMat.

Das Uerige-Zelt freut sich am Mittwoch um 19 Uhr auf den ersten Besuch von Kaj Marx. Der erfahrene DJ steht seit über 20 Jahren an den Plattentellern und wird die Besucher mit seinem Sound aus Techno und Deep House begeistern.

Live and Famous heißt die sechsköpfige Band, die ab 20 Uhr im Frankenheimer Heimatstrand auf der Bühne stehen wird. Das Spektrum der Band bewegt sich zwischen Pop, Rock, Soul und R’n’B.

Für den zweiten von insgesamt vier Auftritten ist DJ Sundance am Mittwoch erneut in der Schumacher Scheune zu finden. Schon am Samstag machte er dort gute Stimmung.

Der Traber Ausschank feierte währenddessen den „Funky Wednesday“ mit den Musikrichtungen Soul, Funk, R’n’B und Funky House.

Wie schon am Dienstag, wird im Gulasch-Zelt DJ Beatstar am Mischpult stehen. Ab 19 Uhr beginnt er mit seinem Set.

Mehr von RP ONLINE