Düsseldorf: Premiere für den Apfelmarkt

Düsseldorf: Premiere für den Apfelmarkt

Garath (wa.) Rund um den Apfel ging es gestern beim Apfelmarkt auf der Plattform des künftigen Wiesencafés am Wittenberger Weg. Dafür waren sogar Schüler der Montessorischule aus Wittenberge an der Elbe angereist.

Dort ist der Apfelmarkt schon Tradition. An Spielen rund um den Apfel beteiligten sich Kinder und Jugendliche sowie Nachbarn. Großen Anklang fand die Apfelpresse von Haus Bürgel. Und alle ließen sich die mitgebrachten Apfelkuchen schmecken. Dafür winkte übrigens ein Preis, und den gewann die Klasse 8 der Alfred-Herrhausen-Schule mit ihrem Apfel-Mandel-Streusel-Kuchen. Nach der Premiere steht schon fest: Nächstes Jahr wird wieder gefeiert. Dann vielleicht schon im Rohbau des Wiesencafés.

(RP)