1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Polizist mit zwei Promille am Steuer erwischt

Düsseldorf : Polizist mit zwei Promille am Steuer erwischt

Wegen besonderer Umstände wurde ein Amtsgerichtsprozess gegen einen Polizisten (42) eingestellt. Im Mai war er mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut in seinem Wagen von Kollegen gestoppt worden. Wie er zugab, sollte ihn seine Freundin nach einer Privatfeier heimfahren, doch als sie beim Drive-In-Schalter eines Schnellrestaurants gegen den Bordstein fuhr, sei es zum Streit gekommen, die Frau sei wütend davongegangen.

Da der Wagen in einer Warteschlange stand, sei der Beamte vom Beifahrersitz hinters Steuer gewechselt - und ertappt worden. Daraufhin hat der Richter das Verfahren gegen 2500 Euro eingestellt. Ein Dienstverfahren gegen den Polizisten läuft weiter.

(wuk)