1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Hauptbahnhof Düsseldorf: Polizei räumt Zug und Bahnsteig wegen verdächtigen Gepäckstücks

Hauptbahnhof Düsseldorf : Polizei räumt Zug und Bahnsteig wegen verdächtigen Gepäckstücks

In einem Zug der S1 am Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde ein herrenloser Koffer gefunden. Die Polizei räumte den Zug und den Bahnsteig. Kurze Zeit später gab es Entwarnung.

Gegen 16.20 Uhr kam die Meldung über den Hartschalenkoffer, der in der S1 gefunden wurde und offenbar keinem Passagier zuzuordnen war. Die Bundespolizei räumte daraufhin den Zug und den Bahnsteig. Auf den Gleisen 11 und 12 konnten keine Züge fahren.

Entschärfer der Polizei machten sich auf den Weg zum Bahnhof, sie durchleuchteten den Koffer und öffneten ihn anschließend, fanden aber nur Kleidung und Hygieneartikel.

Kurz nach 17.30 Uhr wurden Bahnsteig und Gleise wieder freigegeben. Wer der Besitzer ist, ist nach wie vor unklar.

(lis)