1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Körperverletzung im Düsseldorfer Hofgarten: Polizei fahndet nach Schläger

Körperverletzung im Düsseldorfer Hofgarten : Polizei fahndet nach Schläger

Grundlos soll ein Unbekannter einen 29-Jährigen im Hofgarten zusammengeschlagen haben. Danach flüchtete der Täter am Altweiberabend in Richtung Jägerhofstraße. Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild.

Ermittlungen zufolge lief der 29-Jährige mit seiner Begleitung durch den Hofgarten, als er hinter der Oper an der Brücke von einer Personengruppe plötzlich angegriffen wurde. Einer der Männer schlug auf ihn ein, verletzte ihn schwer und flüchtete anschließend in Richtung Jägerhofstraße.

Der Schläger ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, 1,65 Meter bis 1,75 Meter groß und schlank.

Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0211-8700 entgegen.

(ila/jco)