Pokémon Go Düsseldorf: Rheinbahn veranstaltet Sonderfahrt am 4. August

Aktion in Düsseldorf: Die Pokémon-Bahn fährt am 4. August

Düsseldorf ist im Pokémon-Fieber und um besonders hartgesottenen Fans die Jagd auf die kleinen Monsterchen zu erleichtern, will die Rheinbahn eine Sondertour anbieten. Jetzt steht der Termin fest: Am 4. August geht es auf Pokémon-Jagd.

Beginn der Fahrt ist laut Rheinbahn um 16 Uhr, Startpunkt der Tour ist der Düsseldorfer Hauptbahnhof, Bahnsteig 6 (Haltestelle der Linie 707 in Richtung Unterrath). Um 19 Uhr endet die Fahrt am Graf-Adolf-Platz - in unmittelbarer Nähe zur Königsallee und zum Pokémon-Hotspot Girardet-Brücke.

Damit die Poké-Bahn auch von außen gut zu erkennen ist, wird die sonst für Partyausfahrten genutzte Oldiebahn der Rheinbahn aus dem Jahr 1969 mit Pikachu und Co. dekoriert - und fährt extra langsam durch die Stadt, damit die Fans möglichst viele Pokémon fangen können.

  • Düsseldorf : Pokémon-Spieler wollen zum Burgplatz
  • "Pokémon Go" : Girardet-Brücke an der Kö wird nun doch gesperrt

Die Rheinbahn folgt mit dieser Sonderfahrt ihren Kollegen aus München und Augsburg, die bereits ähnliche Fahrten organisiert haben.

Die Karten für die Fahrt kosten acht Euro, weitere Informationen gibt es unter www.rheinbahn.de.

(lai)