Protest gegen Baumfällungen nimmt zu Das sind die Fehler bei der Planung der Düsseldorfer Oper

Kolumne | Düsseldorf · Der Stadtrat berät nächste Woche über den Architektenwettbewerb für den Opern-Neubau und die Ersatzoper. Nicht nur die Online-Petition für die Hofgarten-Bäume zeigt, dass nicht alles rund läuft für das nächste Düsseldorfer Jahrhundertprojekt.

 Die Deutsche Oper am Rhein steht an der Heinrich-Heine-Allee am Rand des Hofgartens. Für den Neubau an gleicher Stelle müssten einige Bäume fallen, wogegen sich jetzt eine Petition ausspricht.

Die Deutsche Oper am Rhein steht an der Heinrich-Heine-Allee am Rand des Hofgartens. Für den Neubau an gleicher Stelle müssten einige Bäume fallen, wogegen sich jetzt eine Petition ausspricht.

Foto: Andreas Krebs

Die Stadt Düsseldorf hat bislang vieles richtig gemacht auf dem Weg zu einer neuen Oper. Sie hat keine Hau-Ruck-Entscheidung gefällt, sondern einen mehrstufigen Weg gewählt, der Korrekturen ermöglicht.Kostenpflichtiger Inhalt Sie plant sorgfältig und will so genaue Vorgaben machen, dass die Bauphase ohne große Komplikationen abläuft.