1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

OB-Wahl in Düsseldorf: Panne beim Versand der Briefwahlunterlagen

Stichwahl in Düsseldorf : Panne beim Versand der Briefwahlunterlagen

In Düsseldorf werden derzeit die Briefwahlunterlagen für die Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters am 27. September verschickt. Dabei hat es eine Panne gegeben.

Am Dienstag wurden die Briefwahlunterlagen für 117.611 Wahlberechtigte verpackt. „Dabei sind offensichtlich für Teile des Stimmbezirks 3204 (Unterbilk) keine Stimmzettel in den Umschlag gelegt worden - es handelt sich um rund 150 Umschläge, berichtete ein Sprecher der Stadt.

Betroffene Wahlberechtigte sollen sich direkt beim Amt für Statistik und Wahlen melden, entweder per Mail an [email protected] oder telefonisch 0211-8993368. Der Stimmzettel werde dann umgehend versendet.

Vor der Kommunalwahl am Sonntag hatte es bereits Probleme mit der Zustellung gegeben. Die Stadtverwaltung hat für die anstehende Stichwahl Kostenpflichtiger Inhalt deutlich verbesserte Abläufe bei der Briefwahl angekündigt.

(csr)