Düsseldorf: Neue Grundschule und Wohnhaus an der Talstraße

Düsseldorf : Neue Grundschule und Wohnhaus an der Talstraße

An der Talstraße könnten womöglich gleich zwei Bauvorhaben verwirklicht werden. An der Hausnummer 76 soll eine neue Grundschule entstehen, eine entsprechende Bauvoranfrage ist heute Thema in der Sitzung der Bezirksvertretung 3 (Bilk, Oberbilk, Unterbilk, Hamm, Hafen, Flehe, Volmerswerth, Friedrichstadt). An der Hausnummer 93 soll außerdem der Bauantrag für ein Mehrfamilienhaus verabschiedet werden.

Die geplante Grundschule soll dreizügig sein. Der Neubau könnte entlang der Kirchfeldstraße als dreigeschossiger Gebäuderiegel mit Flachdach errichtet werden. Er würde an die bestehende Turnhalle angrenzen. Die rückwärtig noch vorhandene Hauptschule soll dagegen abgerissen werden, da sie aufgrund sinkender Schülerzahlen ausläuft. Eine Sanierung des Gebäudes wäre extrem umfangreich und entsprechend unwirtschaftlich. Für die Nutzung des Neubaus wären zwölf Stellplätze erforderlich, diese könnten im nord-westlichen Teil des Schulgrundstückes nachgewiesen werden. Gemäß Abstimmung mit dem Schulverwaltungsamt sind zusätzlich 24 Fahrradstellplätze und 66 Scooterstellplätze neben dem Eingang entlang der Kirchfeldstraße vorgesehen. Von dem Vorhaben sind sieben schützenswerte Bäume betroffen. Die Verwaltung hat dennoch keine Bedenken gegen die Erteilung des Vorbescheides.

An der Talstraße 93a sind die Planungen bereits weiter fortgeschritten, der Verwaltung liegt ein Bauantrag für den Neubau eines Mehrfamilienhauses vor. Geplant ist die Errichtung eines dreigeschossigen Gebäudes mit Flachdach im Hinterhof, in dem vier Wohn- und eine Büroeinheit entstehen sollen. Zurzeit befindet sich auf dem Grundstück eine Kfz-Werkstatt, die abgerissen werden soll. Die Verwaltung hat keine Bedenken gegen die Erteilung der Baugenehmigung. Für das Vorhaben sind vier Stellplätze erforderlich, die auf dem eigenen Grundstück nachgewiesen werden.

Die Sitzung der Bezirksvertretung 3 beginnt heute um 16 Uhr im Stadtteilzentrum Bilk, Bachstraße 145.

(arc)
Mehr von RP ONLINE