Unwetter in Düsseldorf: Nach Sturm: Mauer stürzt ein

Unwetter in Düsseldorf: Nach Sturm: Mauer stürzt ein

Bei dem heftigen Sturm Sonntagabend ist an der Straße Ringelsweide in Bilk eine freistehende Mauer eingestürzt. Nach Angaben der Feuerwehr gab es keine Verletzten, allerdings Sachschaden.

Einige dort parkende Autos wurden durch die durch die Luft fliegenden Mauerteile beschädigt. Offensichtlich seien durch den Luftdruck seien auch ein paar Fensterscheiben kaputtgegangen. Zudem war eine Tiefgarageneinfahrt durch Mauerteile blockiert.

In NRW sorgte der Sturm am Abend auch in anderen Städten für Schäden.

(wa.)
Mehr von RP ONLINE