Mitstreiter für Wohnprojekte in Düsseldorf gesucht

Wohnen in Düsseldorf : Mitstreiter für Wohnprojekte gesucht

Drei Wohnprojekte in Düsseldorf suchen noch Mitstreiter – eine Gruppe baut zum Beispiel unter dem Titel „Villa Pillebach“.

Immer mehr besondere Wohnprojekte etwa für Familien mit Kindern, Alleinerziehende oder für generationenübergreifendes Wohnen gibt es in Düsseldorf. Drei dieser Projekte suchen jetzt noch Mitstreiter, wie die Stadt mitteilt. Die Details im Überblick:

Hospitalstraße in Benrath Mit einer Info-Veranstaltung möchte dieses Projekte insbesondere Familien ansprechen, die in einem Mehrgenerationenprojekt wohnen möchten. Diese findet am Donnerstag von 16 bis 18 Uhr im Technischen Rathaus, Brinckmannstraße 5, statt. Anmelden kann man sich unter sabine.naujoks@duesseldorf.de. Weitere Infos gibt es unter www.duesseldorf.de/wohnen.html sowie unter www.gemeinsam-leben-am-schloss-benrath.de.

Wohnprojekt in Gerresheim Am Donnerstag, 21. Februar, ebenfalls im Technischen Rathaus, stellt die „PlanungsGbR WmK4“ sich und ihre Ziele vor. Die Gruppe ist auf der Suche nach Menschen, die sich bei einem Eigentumsmodell in Gerresheim einbringen möchten. Die Veranstaltung startet an diesem Tag um 17 Uhr. Anmeldung wieder an sabine.naujoks@duesseldorf.de, Infos gibt es zum Beispiel unter www.wmk4.de sowie ebenfalls auf der Internetseite der Stadt Düsseldorf unter www.duesseldorf.de/wohnen.html.

„Villa Pillebach“ in Gerresheim Hinter dem Namen versteckt sich ein Mehrgenerationen‐Projekt, das sich im Dezember 2018 die Anhandgabe für ein Baugrundstück auf der Pirnaer Straße in der Nähe des renaturierten Pillebachs sichern konnte. Das Konzept der Baugruppe sieht ein Mehrfamilienhaus mit bis zu 14 selbstgenutzten Wohneinheiten auf drei Etagen vor. Im Erdgeschoss, ersten Obergeschoss und Dachgeschoss werden Wohnungen unterschiedlicher Größen für Familien, Paare und Singles entstehen. Ein Gemeinschaftsraum und ein großer Gemeinschaftsgarten sollen Orte der Begegnung sein. Die Baugruppe sucht derzeit weitere Mitglieder. Infos zu der Gruppe gibt es unter www.villa-pillebach.de.

(lai)