1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Kommentar: Mieten sind Folge der Attraktivität

Kommentar : Mieten sind Folge der Attraktivität

Es ist zunächst ärgerlich für Kunden und Geschäftsinhaber, wenn diese nach Jahren oder Jahrzehnten ihre angestammten Standorte in der Düsseldorfer Innenstadt räumen müssen. Sie sind vertraut, ein Stück eigene Geschichte, vielleicht seit der Kindheit. Aber dass die Mieten in der Düsseldorfer Innenstadt steigen, ist Folge einer stark gewachsenen Nachfrage und Kaufkraft in den zentralen Innenstadtlagen. Und das wiederum liegt an der enorm gewachsenen Attraktivität Düsseldorfs als Einkaufsstadt. Kö-Bogen, Rheinufertunnel und bald die Wehrhahnlinie werten Düsseldorf zwischen Rhein und Kö enorm auf. Steigende Einzelhandelsmieten sind das Zeichen für eine prosperierende Stadt, so weh es auch tut.

thorsten.breitkopf@ rheinische-post.de

(RP)