Düsseldorf: Markus Eisele im Vorstand der Graf-Recke-Stiftung

Düsseldorf: Markus Eisele im Vorstand der Graf-Recke-Stiftung

Markus Eisele wird neuer Theologischer Vorstand der Graf-Recke-Stiftung. Zum 1. Februar 2018 nimmt er seine neue Tätigkeit auf. "Wir sind davon überzeugt, mit Markus Eisele einen profilierten und vielseitig aufgestellten Theologen für die Aufgabe des Theologischen Vorstands gewonnen zu haben", sagt Wolfgang Nockelmann, Präses des Kuratoriums.

Eisele studierte Evangelische Theologie und Slavistik in Marburg und Heidelberg. Nach dem Vikariat arbeitete er unter anderem für eine Kommunikationsagentur und später als Geschäftsbereichsleiter für Online- und Gemeindekommunikation. Zuletzt war er von 2006 bis 2017 als Gemeindepfarrer mehrerer Gemeinden im hessischen Idsteiner Land tätig.

(eler)