1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf-Benrath: Mann von Auto angefahren und schwer verletzt

Düsseldorf-Benrath : Mann von Auto angefahren und schwer verletzt

Ein Mann ist bei einem Verkehrsunfall im Düsseldorfer Stadtteil Benrath schwer verletzt worden. Der 34 Jahre alte Fußgänger wurde an der Kreuzung Urdenbacher Allee/Koblenzer Straße von einem Auto angefahren

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, ereignete sich der Unfall am Samstag gegen 7.45 Uhr. Demnach war ein 59 Jahre alter Mann mit seinem Pkw auf der Urdenbacher Allee in Richtung Haydnstraße unterwegs.

An der Kreuzung Urdenbacher Allee/Koblenzer Straße wollte er bei Grünlicht der dortigen Ampel nach rechts abbiegen. Hierbei übersah er einen Fußgänger, der zeitgleich die Koblenzer Straße, ebenfalls bei Grünlicht, überquerte.

Der 34-Jährige wurde von dem Auto erfasst und stürzte zu Boden. Er zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

(rl)