Düsseldorf Maibaum mit bunten Bändern gilt als Liebesbeweis

Düsseldorf · Er gilt nicht nur als Symbol des Frühlings und der wiedererwachenden Natur, sondern ist auch ein Liebesbeweis: der Maibaum. Der Tradition zufolge sind es junge unverheiratete Männer, die ihrer Angebeteten einen Maibaum schenken.

 Dankwart von Dörnberg ist Förster im Garather Forst.

Dankwart von Dörnberg ist Förster im Garather Forst.

Foto: Olaf Staschik
Tanz in den Mai 2018: Partys in NRW
Infos

Tanz in den Mai - zehn Tipps für die Region

Infos
Foto: Archiv
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort